Manifest zur Weiterentwicklung der Demokratie

Manifest zur Weiterentwicklung der Demokratie
Wie kann die politische Partizipation unter Nutzung des Webs und sozialer Medien in der Schweiz aktiviert werden? Im Sommer 2014 hat sich eine Arbeitsgruppe mit der Frage beschäftigt. Als Ergebnis dieser Auseinandersetzung entstand folgendes «Manifest zur Weiterentwicklung der Demokratie».   Demokratie ist ein laufender Prozess, der sich den gesellschaftlichen und technischen Entwicklungen anpassen muss. Demokratie ist mehr als das punktuelle

ROI von Social Media: Index der Dialogqualität

ROI von Social Media: Index der Dialogqualität
Mit dem Social Web gewinnt der Dialog zwischen Unternehmen und den verschiedenen Anspruchsgruppen in der digitalen Öffentlichkeit zunehmend an Bedeutung. Diese Tatsache ist inzwischen kaum mehr von der Hand zu weisen. Unsicherheit herrscht indes darüber, was die Chancen und was die Risiken der dialogischen Onlinekommunikation für Unternehmen sind. Die Risiken werden gegenwärtig unter dem Schlagwort «Shitstorm» diskutiert, der im Social Web über Unternehmen

Was ist flüssige Demokratie?

Was ist flüssige Demokratie?
Seit geraumer Zeit ist im Internet von der sogenannt flüssigen Demokratie («liquid democracy») die Rede. Doch was bedeutet dieser Begriff überhaupt? Soweit ich das Konzept der flüssigen Demokratie überschaue, kombiniert es Elemente der repräsentativen Demokratie mit solchen der direkten Demokratie. Hinzu kommen Elemente der deliberativen Demokratie, deren diskursorientierte und prozeduralistischen Eigenheiten mit modernen Informationstechnologien unterstüt